(#) Netzware

Open Source, Technik und mehr.

Themen Bereich:

Den neuen YouTube Player freischalten

Seit einigen Wochen kursieren einige Meldungen im Internet, dass YouTube einen neuen Video Player entwickelt. Und wie ich gerade bei Caschy lese, kann der neue YouTube Player ganz einfach aktiviert werden. Dazu muss lediglich die Seite youtube.com/testtube aufgerufen und der neue Player aktiviert werden.

YouTube Video Player 2015

 

Wie YouTube auf der Seite schreibt, passt sich der neue Player besser an die Bildschirm- und Einbettungsgröße an und das Wiedergabeerlebnis soll noch besser sein.

Ist der neue Player aktiviert, sieht das ganze anschließend so aus:

Vorschau vom neuen YouTube-Player

 

YouTube: Kein Support für alte Hardware

Schon seit einigen Jahren stelle YouTube die Videos in verschiedenen Formaten zur Verfügung und wie es aussieht, gibt YouTube nach und nach den Support für einige Hardware Geräte auf. Wie Nutzer auf reddit berichten, haben vor allem Apple Geräte Probleme mit dem Abspielen von Videos. Genannt werden vor allem der Apple TV (1. und 2. Generation), das iPhone und der iPod ("pre iPhone 5"). Es sind angeblich auch bestimmte Smart-TVs und die Sony Playstation Vita  betroffen.

via Mobilegeeks

LG G4 - Am 1. Juni geht's los

Bereits vor einigen Wochen hat LG das neue Flaggschiff-Smartphone LG G4 angekündigt und ab Montag (1. Juni) geht der Verkauf in Deutschland los. Der Preis wird für das Metallic-Silber, Metallic-Gold und Keramik-Weiß Modell bei 649 Euro liegen. Das Modell mit Naturleder kostet 699 Euro.

Verbaut ist in dem 5.5 Zoll großen LG G4 ein Qualcomm Snapdragon 808 Prozessor mit 3GB Arbeitsspeicher und einem 32GB Flash-Speicher. Die Kamera auf der Rückseite besitzt eine Auflösung von 16MP mit LED-Blitz und einem Laser-Autofokus. Verbaut ist ein austauschbarer 3000 mAh starker Akku. LTE wird unterstützt. A...

Der beste Weg zum günstigsten Handytarif - die schnelle Suche mit dem Handytariffinder

Handytarife, die sich in den verschiedensten Aspekten voneinander unterscheiden und den Kunden unterschiedliche Vorteile und Möglichkeiten bieten, gibt es wie Sand am Meer. Nicht immer muss es eine Allnet-Flatrate sein, denn die Handygewohnheiten können sich stark voneinander unterscheiden, dass in manchen Fällen ein sogenannter Bausteinvertrag dafür sorgt, dass man viel Geld bei dem monatlichen Handyvertrag sparen kann. Auf welche Leistungen des Vertrags hierbei geachtet werden muss, folgt in einem kurzen Überblick.

Die individuelle Handy-Flatrate - Von Allnet-Flatrates bis hin zu Baustein-Ve...

Automatische Wörtersuche in Firefox deaktivieren

Wenn mich persönlich in Mozilla Firefox eines nervt, dann die automatische Wörtersuche auf einer Webseite. Kommt man einmal auf die Tastatur, schwups öffnet sich die interne Firefox Wörtersuche und markiert irgendwelche Buchstaben. So offen wie der Firefox ist, so gibt es auch dafür einen kleinen Trick um die Suche schnell und einfach abzuschalten.

Wie deaktiviere ich die Wörtersuche?

Wörtersuche in Firefox deaktivieren

Begebe dich im Firefox auf die Config-Seite. Diese wird über die interne URL about:config erreicht. Als nächstes musst du nach keyword.enabled suchen. Durch einen Doppelklick auf den Eintrag wird jetzt der Wert ...

Welche Mobilfunk Frequenzen gibt es?

Beim Kauf eines neuen Smartphones und Tablet-PCs achten die meisten auf Geräte Eigenschaften wie Display-Größe, Speicherplatz, Prozessor und Farbe. Doch wer mit der Neuanschaffung in das World Wide Web möchte, braucht auch einen Internetzugang. Natürlich gibt es Internet dank der kleinen SIM-Karte die in das Gerät gesteckt wird. Doch damit sich die SIM-Karte mit dem Internet verbinden kann, ist die richtige Frequenz notwendig.

Uplink und Downlink

Kurz vorweg: Alle Frequensbänder sind in zwei Frequenzbereiche aufgeteilt. Der Uplink ist für die Daten-Übertragung vom Smartphone/Tablet-PC zur Basi...

Besser ranken durch Optimierung für mobile Endgeräte

Aktuelles Online Marketing kommt um mobile Geräte nicht herum. Bei Google hat das Vernachlässigen dieser Geräte sogar einen negativen Einfluss auf das Suchmaschinenranking. Google macht den sogenannten Mobile-Friendly Test, dieser gibt jedem Internetseitenbesitzer die Möglichkeit seine Seite zu testen, um zu sehen, ob Google mit dem Internetauftritt zufrieden ist. Dabei wird der Mobile-Friendly Score in Prozent und der Rule Impact Score abgeglichen. Der Impact Score zeigt an, wie stark die Seite mobile-optimiert ist. Dazu werden noch die Zahlen der aufgerufenen URLs und die Anzahl der Fehler a...

Von LastPass auf KeePass2 umsteigen - so gehts!

LastPass ist ein Passwort Manager das die Daten in der schönen großen Cloud speichert. Doch um so mehr in die Cloud "ausgelagert" wird, desto unsicherer ist es auch. In folge dessen bin ich vor ein paar Tagen auf die LastPass Alternative KeePass2 umgestiegen. Und dazu muss ich sagen, dass der Umstieg gar nicht so kompliziert ist.

Was ist KeePass2?

KeePass2 ist ein Open Source Passwort Manager ohne Cloud. Die hinterlegten Benutzerdaten werden bei KeePass2 nicht auf irgendwelchen US-Server abgelegt, sondern in einer lokalen KeePass-Datenbank auf dem heimischen Rechner. Das hat zwar den Nachteil,...