Vorgestern haben die Macher von der Linux Distributionen Zorin OS die Version 16 als Beta veröffentlicht. Mit der Version kommen diverse neue Funktionen hinzu, Fehler wurden behoben und vor allem das Design von Zorin OS hat rundum ein Update erhalten.

Zorin OS?

Bis vor kurzem habe ich selber noch nie etwas von Zorin OS gehört. Die Linux Distributionen ist in meinen Augen eine echte Alternative zu Linux Ubuntu, Mint und elementaryOS. Die Zielgruppe von Zorin OS sind hauptsächlich Windows Benutzer. Viele von ihnen sehen in Linux noch immer eine Art Betriebssystem das, im Gegensatz zu Windows, merkwürdig aussieht und kompliziert funktioniert. Und genau an diesem Punkt hängen sich die Macher rein und versuchen davon zu überzeugen, das Linux eben nicht kompliziert ist.

Seitdem verwende ich Zorin OS auf mein meinem Laptop von Asus als Standard Betriebssystem. Nach vier Monaten Laufezeit kann ich nur positives Berichten!

Flathub, Touchpad Gesten und 20.04 LTS

Ingesamt bietet Zorin OS mit Version 16 eine ganze Menge neuer Funktionen an. Zu diesem gehören die Einbindung von Flathub als Software Store, bessere und neue Touchpad Gesten, die Taskbar kann individueller konfiguriert werden und die Performance wurde allgemein verbessert.

Zorin OS 16 Desktop Vorschau