Shopify bietet Individualität

Vor knapp zwei Jahren habe ich einen Artikel über den Onlineshop Anbieter Shopify geschrieben. Heute, zwei Jahre später, ist Shopify noch größer und noch bekannter geworden. Mittlerweile kann darf man sagen dass das Unternehmen ein weltweiter E-Commerce-Spezialist geworden ist.

Drag'n Drop Baukasten

Einer der größten Vorteile ist das Baukastenprinzip! Im Vergleich zu anderen Anbietern oder Open Source Shop Systemen bietet Shopify ein Drag'n Drop Baukastensystem an. Dadurch kann jeder Händler seinen Online Shop individualisieren und sich stärker von der Masse abheben, als bei anderen Anbietern. Eine Monopolstellung hat Shopify in meinen Augen auch mit seinem riesen E-Commerce Markplatz Angebot. Hier gibt es viele kleine Erweiterungen, doch auch größere Anbieter wie DHL, Google, Mailchimp und Tiktok sind auf dem E-Commerce Marktplatz vertreten.

Github ist Shopify sein Freund

Einzigartig finde ich auch das umfangreiche Open Source Angebot auf Github. Mit über 340 eigenen Repositories geht Shopify sehr offen um. Viele Unternehmen bleiben lieber verdeckt und wollen keinen Quellcode veröffentlichen. Doch genau diese offene Art macht Shopify zu dem was es heute ist! Individualität wiegt oft schwerer als ein günstiger Preis. Das habe ich auch schon beruflich immer wieder in Erfahrung bringen können. So bietet unter anderem auch die spezialisierte Shopify-Agentur væng ein breites Angebot für Shopify Kunden an. Dazu gehört die Migration zu Shopify aus anderen Shop Systemen, die Entwicklung und Anpassung von Themes, sowie die Anbindung per Schnittstelle an andere Systeme.

Leave a Reply