[Quicktipp] Xiaomi Fastboot wieder beenden

Von Nico am 29.04.2020 veröffentlicht. Kategorie: Quicktipp / Software  | Keine Kommentare

Für kleines Geld habe ich mir das Xiaomi Redmi 8A geholt. Eingesetzt werden soll das Smartphone zum Testen von Anwendungen, aber auch als Ersatz. Ihr wisst ja wie das ist, wenn Bekannte mal wieder ihr eigenes kaputt gemacht haben. Auf den ersten Blick muss ich sagen, dass das Redmi 8A Preis/Leistungstechnisch echt gut gelungen ist. Es fühlt sich nicht billig an, liegt gut in der Hand und Apps laufen flüssig.

Was ich an dem Redmi 8A nicht mag, ist der China Teil in der Software. Gleich am Anfang bei der Einrichtung von Android werden ständig irgendwelche Apps vorgeschlagen oder sind automatisch installiert. Darunter typische Apps zur Verbesserung vom Nutzerlerbenis und Müll Apps wie TikTok, wo einem schon die Werbung im TV auf die Nerven geht.

Redmi Fastboot

Fastboot

Um genau dies los zu werden und um es halsbwegs datenschutzfreundlicher zu haben, werde ich das Smartphone Flashen und eine alternative ROM installieren. Wahrscheinlich das altbekannte LineageOS. Auf diesem Weg landet man früher oder später im Fastboot Modus. Da ich einen Punkt übersehen habe und den Fastbook Modus schon aktiv hatte, musste ich diesen wieder beenden.

Den Fastboot Modus wieder zu beenden ist auf dem ersten Blick allerdings gar nicht so leicht. Egal welche Knöpfe gedrückt werden, es passiert nicht. Die Lösung war am Ende die Power Taste 30 Sekunden lang zu drücken. Danach hat sich das Smartphone wieder neugestartet, womit ich meinen Weg zu LineageOS wieder etwas näher gekommen bin.

Copyright 2020 by Netzware