Heute haben die Wordpress Entwickler ein Sicherheits- und Wartungs-Release veröffentlicht. Mit dem Update wurden zwei gravierende Sicherheitslücken und 26 Bugs in Wordpress behoben. Die Entwickler raten dazu das Release schnellstmöglich zu installieren.

Unter den geschlossenen Sicherheitslücken befinden sich eine XXE-Schwachstelle und eine Data-Exposure-Schwachstelle in der REST Schnittstelle von Wordpress.

Die neuste Wordpress Version ist wie immer unter de.wordpress.org/download zu finden.