Allgemein Web Tipp

Problemlösung: Weiße Seite im WordPress Admin Backend

Nicht schlecht gestaunt habe ich, als nach jeder Plugin oder Theme Installation nur noch eine weiße Seite im WordPress Admin Backend kam. Was nun dachte ich und habe ein wenig im Internet recherchiert.

In vielen Foren wurde geschrieben das WordPress neu installiert oder die Datenbank geleert werden soll. Aber wer hat schon Lust sein Blog wieder und wieder komplett neu aufzusetzen? Ich auf jeden falls nicht.

Wo kam die weiße Seite?

  1. Neues Plugin/Theme installieren
  2. Installation…
  3. Plugin/Theme aktivieren
  4. Weiße Seite

Problemlösung

Nach einigen Versuchen und weiteren Recherche habe ich mir die PHP Einstellungen vom Server angesehen. Hier habe ich diverse Einstellungen verändert. Danach hat wieder alles funktioniert. Es wurde keine weiße Seite mehr in WordPress angezeigt.

Das Problem lag eindeutig darin, das memory_limit zu niedrig eingestellt war. Hier war nur 16M eingestellt. Nötig sind aber mindestens 64M.

Kommentare (1)

Kommentare sind geschlossen.